Deutsch

Welche Steuerungsmethoden gibt es in GRID™ Autosport?

In GRID™ Autosport gibt es drei verschiedene Steuerungsmöglichkeiten. Du kannst deine Steuerungsmethode jederzeit in OptionenSteuerung im Pausenmenü ändern (oder im Hauptmenü unter Optionen & Extras).

Wenn du die Steuerungsmethode änderst, kannst du dir in Steuerung anzeigen die vollständige Steuerungsübersicht anschauen (inklusive Handbremse und Teamorder).

Neigen
Die Neigungssteuerung ist standardmäßig aktiviert. Wenn du mit der Neigungssteuerung fährst, beschleunigst du, indem du die rechte Seite des Bildschirms gedrückt hältst, und du bremst, indem du die linke Seite des Bildschirms gedrückt hältst. Du lenkst, indem du dein Gerät nach rechts oder links neigst.

Die Neigen Pro ist empfindlicher, ermöglicht aber eine sehr genaue Steuerung. Alternativ dazu kannst du die Neigungssteuerung auch nach Belieben in Steuerung individualisieren anpassen; deine Einstellungen werden unter Neigen (individualisiert) gespeichert.

Du kannst auch mit Umgedrehter Steuerung fahren; hier werden die Positionen von Gas und Bremse umgekehrt.

Lenkradsteuerung
Die Lenkradsteuerung lässt dich mit einem Lenkrad auf dem Bildschirm lenken. Wenn du mit der Lenkradsteuerung fährst, beschleunigst du, indem du die untere rechte Seite des Bildschirms gedrückt hältst, und du bremst, indem du die obere rechte Seite des Bildschirms gedrückt hältst. Du lenkst, indem du das Lenkrad auf der linken Seite des Bildschirms rotierst (es erscheint, wenn du die linke Seite des Bildschirms gedrückt hältst).

Die Lenkradsteuerung Pro ist empfindlicher, ermöglicht aber eine sehr genaue Steuerung. Alternativ dazu kannst du die Lenkradsteuerung auch nach Belieben in Steuerung individualisieren anpassen; deine Einstellungen werden unter Lenkradsteuerung (individualisiert) gespeichert.

Du kannst auch mit Umgedrehter Steuerung fahren; hier werden die Positionen des Lenkrads sowie die von Gas und Bremse umgekehrt.

Pfeilsteuerung
Mit der Pfeilsteuerung kannst du mit Pfeiltasten auf der rechten und der linken Seite des Bildschirms lenken. Wenn du mit der Pfeilsteuerung fährst, beschleunigt dein Auto automatisch; du bremst, indem du irgendwo auf dem Bildschirm länger gedrückt hältst, und du lenkst mit den Pfeilen rechts und links. Die Pfeilsteuerung ist nur auf den Schwierigkeitsgraden Anfänger und Profi verfügbar und kann ausschließlich mit dem Automatikgetriebe benutzt werden. Du kannst die Pfeilsteuerung in Steuerung individualisieren nach Belieben anpassen; deine Einstellungen werden unter Pfeilsteuerung (individualisiert) gespeichert.

Alternativ kannst du per Pfeilsteuerung Pro eine manuelle Steuerung aktivieren, indem du beide Steuerungspfeile links auf dem Bildschirm verschiebst und einen Schubregler auf der rechten Seite hinzufügst.

Auto-Beschleunigen Wenn du die Neigungs- oder Lenkradsteuerung benutzt, kannst du Auto-Beschleunigen im Menü Steuerung aktivieren.

Auto-Beschleunigen ist standardgemäß bei Nutzung der Pfeilsteuerung aktiviert und kann in diesem Modus nicht deaktiviert werden.

Schubregler

Mit dem Schubregler kannst du die Geschwindigkeit analog anpassen. Bewege den Schubregler nach oben und unten, um den Schub anzupassen, und lass ihn los, um den Schub sofort auf null zu setzen.

Der Schubregler kann mit allen Kontrollschemata verwendet werden, außer mit der Standard-Pfeilsteuerung, und per Steuerung individualisieren kannst du ihn feinabstimmen.